159 – Spionagering gesprengt!



37784-159
Easy Come, Easy Go
Spionagering gesprengt!

Hogan wird erpresst. Er soll eine Million Dollar bekommen, wenn er in London das Kampfflugzeug P-51 stiehlt. Andernfalls würden seine Männer exekutiert. Hogan setzt natürlich sofort alles daran, seine Helden aus der Gefahrezone zu bringen.

General Burkhalter erpreßt Hogan: Hogan soll das neue amerikanische Kampfflugzeug P-51 aus England hierherbeordern und den Deutschen übergeben. Ist er dazu nicht bereit, werden seine Männer sterben. Ihm selbst winkt nach überstandener Aktion eine Belohnung von einer Million Dollar.
Selbstverständlich geht Hogan auf den Deal ein. Ebenso klar ist, daß er Burkhalter und die “Krauts” hereinlegt.

Ein Kommentar zu “159 – Spionagering gesprengt!”

  • die Serie zwar nie gesehen,aber anahnd des intros sieht man schon die kack grafik,besser we4re eine fortsetzung von new spider-man.

Möchtest du einen Kommentar zu 159 – Spionagering gesprengt! hinterlassen?
Schreibe ihn einfach unten rein...

Name (notwendig)
Email (notwendig)
Nachricht