141 – Der Pumpernickelbote



5784-140
The Sergeant’s Analyst
Der Pumpernickelbote

Ein Kontaktmann der Untergrundorganisation hat eine Nachricht für Hogan in Pumpernickel eingebacken. Der nichtsahnende Schultz übermittel sie im wahrsten Sinne des Wortes scheibchenweise. Alles klappt wunderbar. Doch da droht Unheil: Schultz soll versetzt werden. Mit allen Mitteln versucht Hogan, das zu verhindern.

Bei dem “Brothändler” handelt es sich um einen Kontaktmann der Untergrundorganisation. Er hat Teile eines Fotos vom Westwall an Hogan geschickt – in Pumpernickel versteckt. Nichtsahnend hat Schultz das subversive Nahrungsmittel in das Lager geschmuggelt. Doch weil er schlafend im Dienst erwischt wurde, soll er nun an die Ostfront versetzt werden. Das ist unmöglich, denn noch fehlt ein Teil des Fotopuzzles.

Möchtest du einen Kommentar zu 141 – Der Pumpernickelbote hinterlassen?
Schreibe ihn einfach unten rein...

Name (notwendig)
Email (notwendig)
Nachricht