114 – Carter’s Plan



5784-116
The Purchasing Plan
Carter’s Plan

Munitionskisten müssen heimlich an verschiedene Orte gebracht werden. Die Helden entwickeln einen offiziellen Nachschubplan für die Lager, den sie sich dann selber zunutze machen.

Munitionskisten sollen an vier verschiedene Orte geliefert werden. Ein enormer Aufwand. General Burkhalter aber will die Kosten für das Lager verringern. Das machen sich die “Helden” zunutze: Carter arbeitet einen Plan aus, den er Klink dann als dessen eigene Idee verkauft. Der Plan bringt eine erhebliche Einsparung: Er sieht vor, den ganzen Nachschub aller Stalags der Gegend über das Stalag 13 laufen zu lassen. Wenig später sind die Untergrundtruppen mit allem bestens versorgt.

Möchtest du einen Kommentar zu 114 – Carter’s Plan hinterlassen?
Schreibe ihn einfach unten rein...

Name (notwendig)
Email (notwendig)
Nachricht